Über uns

Ressourcen aus Abfällen

Ressourcen

Ressourcen für die Welt

Die natürlichen Ressourcen werden knapp. Gleichzeitig werden sie dringend gebraucht für die Bedürfnisse eines immer dichter bevölkerten und immer stärker verstädterten Planeten, der vor den Folgen des Klimawandels steht. Die Welt muss ihren Umgang mit Ressourcen überdenken und neue Gesellschafts- und Wirtschaftsmodelle entwickeln, die efffizienter, ausgewogener und nachhaltiger sind. Veolia verfügt über 160 Jahre Erfahrung in den Bereichen Wasser, Entsorgung und Energie. Die darin gründende Fähigkeit zur Innovation stellt Veolia in den Dienst des Fortschritts und Wohlergehens der Menschheit und der Leistungsfähigkeit von Unternehmen und Regionen. Für den Wandel von einer Kultur des Verbrauchens von Ressourcen zur Kultur des Nutzens und Wiedergewinnens in einer Kreislaufwirtschaft entwickelt und verwirklicht Veolia die notwendigen Lösungen: Lösungen, die den Zugang zu Ressourcen verbessern und zugleich für ihren Schutz und ihre Erneuerung sorgen. So sorgen Veolia und alle Beschäftigten der Gruppe jeden Tag aufs Neue für RESSOURCEN FÜR DIE WELT.
 

Den Zugang zu Ressourcen verbessern

In einer Welt wachsender Ansprüche und knapper werdender Reserven wird der Zugang zu elementaren Ressourcen schwieriger und spannungsreicher. Als Antwort auf diese Herausforderung entwickelt Veolia dauerhafte Lösungen, um eine größtmögliche Zahl von Menschen mit den notwendigen Ressourcen für das Wohlergehen von Gemeinschaften, die Attraktivität von Regionen und die Leistungsfähigkeit von Unternehmen zu versorgen. Dazu gehören Lösungen für die sichere Versorgung von Städten und ihren Einwohnern mit Trinkwasser und Energiedienstleistungen,  für die kontinuierliche Versorgung von Produktionsprozessen der Industrie und für die Wiederverwertung von Stoffen in der Kreislaufwirtschaft.
 

Ressourcen schützen 

Angesichts zunehmender Spannungen um Ressourcen sind ihr Schutz und ihre Bewahrung eine gemeinsame Verantwortung Aller.  Ressourcen, die weniger verbraucht, besser genutzt und weniger geschädigt werden, sind Ressourcen, die auch in Zukunft noch zur Verfügung stehen. Deshalb entwickelt Veolia innovative und nachhaltige Lösungen, durch die nur die wirklich notwendigen Mengen gefördert und gewonnen werden,  an den richtigen Orten, zur richtigen Zeit und mit den richtigen Methoden. Gleichzeitig schützt Veolia das Gleichgewicht von Ökosystemen um sicherzustellen, dass die Ressourcen verfügbar bleiben. Veolia nutzt seine Fachkenntnis, um diese Ressourcen sparsam und effizient zu nutzen, Verluste im Nutzungskreislauf zu minimieren und schädliche Auswirkungen für die menschliche Gesundheit und die natürliche Umwelt auszuschließen.
 

Ressourcen erneuern

 Veolia entwickelt konsequent Möglichkeiten, neue Sekundärrohstoffe zu schaffen, die die Knappheit natürlicher Primärrohstoffe schrittweise ausgleichen können. Durch Innovationen in Wiederverwertung und Recycling stellt Veolia Lösungen zur Verfügung, die den Lebenszyklus von einmal gewonnenen Ressourcen erheblich verlängern und ihren Nutzwert erhöhen. Als Beitrag zum Schließen von Stoffkreisläufen entwickelt Veolia auch Expertise im Bereich Öko-Design, um Produzenten von den ersten Schritten bei der Entwicklung von Herstellungsprozessen bis hin zur Produktion neuer Produkte auf der Basis aus wiederverwendetem oder recyceltem Material zu unterstützen.
 
Außerdem macht Veolia in allen drei Geschäftsbereichen und an ihren Schnittstellen ganz neue Ressourcen nutzbar: Die Abwärme industrieller Prozesse wird zur Heizenergie für Wohnungen; aus Abwasser wird Dünger oder Bioplastik; Biogas aus der Abfall- oder Abwasserbehandlung wird als Treibstoff oder zur Strom- und Wärmeerzeugung genutzt.